Aktuelles

In Zusammenarbeit mit seinen jordanischen Partnern und unter der Schirmherrschaft des jordanischen Ministers für Bildung, Hochschulbildung und Wissenschaft organisierte DVV International am 9....

Mehr

Anlässlich des Weltalphabetisierungstags am 8. September erneuern die Volkshochschulen in Deutschland ihre Forderung nach einer staatlichen Regelförderung für die Teilnahme an Kursen der...

Mehr

DVV International und das tunesische Sozialministerium haben am 4. Juli eine Kooperationsvereinbarung zur Durchführung des dreijährigen Projekts "Erwachsenenbildung in Tunesien: Förderung...

Mehr

Blog

Im Blog von DVV International berichten Mitarbeitende, Partner und Gastautorinnen und -autoren aus aller Welt über ihre Arbeit vor Ort.

Zum Blog

Fachzeitschrift

Die dreisprachige inter-nationale Fachzeitschrift "Adult Education and Development" ist ein Forum für Erwachsenenbild-nerinnen und -bildner insbesondere aus dem globalen Süden.

Zur Fachzeitschrift

INTALL

DVV International ist Partner des Erasmus+ Projekts INTALL (2018-2021). Im Rahmen des Projekts entwickeln Universitäten und Partner aus der Praxis gemeinsam eine innovative Lernmethodik zur Professionalisierung in der Erwachsenenbildung.

Zur Website des Projekts

Curriculum globALE

Curriculum globALE ist das globale Rahmencurriculum für das Lehren und Lernen Erwachsener. In fünf Modulen beschreibt es die relevanten Kompetenzen für erfolgreiche Kursleitungen und gibt Hinweise zur praktischen Umsetzung.

Mehr Informationen

Weltweit

DVV International arbeitet mit mehr als 200 Partnern in über 30 Ländern.

Zur interaktiven Weltkarte

Jubiläum: 50 Jahre DVV International


2019 feiert DVV International sein 50-jähriges Bestehen. Das Jubiläum wurde am Abend des 7. Mai feierlich in Weimar begangen.

Mehr Informationen

Mit Unterstützung von DVV International wird die tunesische Regierung ihre Zentren für Alphabetisierung und Erwachsenenbildung stärken und weiterentwickeln (TV-Spot in englischer Sprache).

Globales Lernen

Globales Lernen versteht sich als interdisziplinäres Lernprinzip und thematisiert die globalen Zusammenhänge in unserem Alltag. Volkshochschulen können bei DVV International anteilige Projektmittel für Veranstaltungsformate zum Globalen Lernen beantragen: für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, für junge Menschen und Erwachsene.

Mehr Informationen